maranatha2
Musik
!

Tahanuna Edition 2007 - Text- und Musikversion

Doppel CD

TAHANUNA, aus der atlantanischen Sprache, bedeutet: „Flehen". Noch heute findet sich dieses Wort in der hebräischen Sprache.

Diese Ihnen hier vorliegenden Musikwerke und Texte tragen die Namen TAHANUNA und KALIMBA. KALIMBA, ebenfalls atlantanisch, bedeutet: „Freiheit, Vollkommenheit". Die vorliegende Produktion benötigte zu ihrer Entstehung einen Zeitraum von fast einem Jahr. Die Texte sind teilweise entnommen aus der Hymnenrolle der Essener und teilweise „Transpersonale Botschaften" durch den Autor. Sie sind heute wie damals aktuell in ihrer Aussage und in ihrer Aufforderung an uns Menschen der heutigen Zeit.

Die Musik der TAHANUNA wird getragen von der musikalischen Umsetzung der Landschaften Israels zur Zeit Jesu und von den hebräischen Lithurgie-Gesängen mit ihrer schweren Melancholie, in welchen sich in besonderem Maße die Sehnsucht nach Atlantis, dem Garten Eden und der wahren Heimat im Licht, Gott, ausdrückt. In Israel entstand auch die Glaubensrichtung der Essener, welche das System der Engelkommunikation von Atlantis wieder auferstehen ließen, es lebten und lehrten.

Die Musik der KALIMBA war ein besonders schwieriges Werk. Sie ist die Umsetzung eines Tagesablaufes in Atlantis mit dem Ruf der Wächter am Morgen und am Abend, der 22 Einweihungswege mit ihrem jeweiligen Symbol und der fünf Prinzipien der göttlichen Freiheit.


Text und Sprache: F. E. Eckard Strohm • Musik: Henning Schmitz

Mastering: Körte Recording

!
!

CD: Einweihung in Atlantis - AROLO© Meditation

 

Atlantis - die Wiege der Menschheit, vergangene Epoche der Harmonie mit „All-Dem-Was-Ist“. Noch heute berührt, beschäftigt und bereichert uns diese untergegangene Hochkultur.

Einer der großen Schätze dieser Zeit, die uns wiedergegeben wurden, ist die atlantanische Heilmethode AROLO TIFAR©.

In Atlantis trugen die Heiler das dortige Gesundheitssystem. Sie wurden AROLO TIFARE© genannt. Die TIFARE© bekamen eine gründliche Ausbildung, deren unbestrittene Höhepunkte die Einweihungen im Haupttempel von Atlantis waren. Während der Einweihung wurde damals genauso wie heute der direkte Kontakt mit dem Göttlichen geschaffen. Durch die göttlichen Energien wird unser Tiefstes berührt und im positiven Sinne verändert.

Die hier vorliegende geführte Meditation ist der atlantanischen Zeremonie nachempfunden. Sie erleben die ursprüngliche Zeremonie nach: wer weiß, vielleicht werden sogar Erinnerungen an damals wach! Auf jeden Fall hilft diese Meditation, die damals gemachten Erfahrungen als Heiler in unsere heutige Persönlichkeit zu integrieren und uns so auf unserem Weg als Heiler zu unterstützen.

Selbstverständlich kann diese Meditation nicht die notwendigen Einweihungen in den AROLO© - Seminaren ersetzen. Um mit einem energetischen Heilsystem wie dem ATLANTIS AROLO TIFAR© arbeiten zu können, bedarf es einer fundierten Ausbildung und einer durch die Seminarleitung durchgeführten Einweihung.

 

Text und Sprache: F. E. Eckard Strohm • Musik: Jancsó Miklos

Mastering: Körte Recording

Textversion: 25.39 Min. und Musikversion: 25.37 Min. Gesamtlänge: 51.18 Min

!
!

CD: R.A.I. Reiki Meditationen

Innere Kirche & Höheres Selbst

Die Meditationen auf dieser CD gehören seit der Gründung der Reiki Association International zum festen Bestandteil der Reiki Kurse. Seitdem haben sie sehr viele Menschen tief berührt und ihnen auf ihrem Weg geholfen. Nun ist es an der Zeit, diese wertvolle Hilfe allen Menschen zugänglich zu machen. So erscheinen diese Meditationen in einer überarbeiteten Form in unserem Verlag. Als besonderes Bonbon spricht F.E. Eckard Strohm, der Großmeister der Reiki Association International, die Meditationen selber.

Innere Kirche

Bei dem Thema dieser Meditation geht es darum, unsere eigene innere Kirche und damit auch unser eigenes, inneres Verhältnis zu Gott und der Religiosität zu erkennen und zu festigen.

Die Meditation hilft uns, unsere eigenen Probleme zu erkennen und abzubauen, unsere inneren Werte zu stärken und ein tiefes inneres Verstehen und Vertrauen aufzubauen.

Höheres Selbst

Diese Meditation hilft uns, einen besseren Kontakt zu unserem Seelenanteil herzustellen, der immer bei Gott ist, damit wir uns so durch unsere eigene Seele leichter führen lassen.

Je besser die Führung unseres Lebens von unserer Seele übernommen werden kann, desto weniger stehen wir uns mit unserem Ego selber im Weg. So leisten wir weniger Widerstand gegen unsere Lernprozesse. Hierdurch können wir Lernprozesse nicht nur einfacher bewältigen, sondern unser gesamtes Leben verläuft ruhiger und harmonischer.

Eine Meditation, die uns zur Meisterschaft führt.

 

Text und Sprache: F. E. Eckard Strohm • Musik: Jancsó Miklos

Mastering: Körte Recording


Textversion und Musikversion. Gesamtlänge: 75.29 Min

!
!
engelblauweiss

CD: Die Engel von Atlantis - Text- und Musikversion

Die Meditationen zum Buch

Doppel CD

F.E. Eckard Strohm spricht die Texte der Übungen aus seinem gleichnamigen Buch. Ähnliche Meditationen wurden schon in Atlantis praktiziert.

In der Vergangenheit haben die Essener - unter ihnen auch Jesus und Johannes der Täufer - durch diese Übungen die Möglichkeit erlangt, mit den Engeln Kontakt aufzunehmen.

Mit Hilfe dieser Meditationen kann sich jeder das uralte Wissen über den Kontakt mit den Engeln zu eigen machen, welches F.E. Eckard Strohm dem „Gedächtnisspeicher der Menscheit", der „Akasha-Chronik", entnommen hat.


Die Musik zu diesen Texten wurde unter Anleitung des Autors speziell für diese Übungen komponiert.

Die Textversion enthält die Übungen mit Musikuntermalung, während die Musikversion für eigene Übungen, Meditationen oder auch für Reiki- und AROLO-Behandlungen vorzüglich zu verwenden ist.


Text und Sprache: F. E. Eckard Strohm • Musik: Henning Schmitz

Mastering: Körte Recording

!
!
maranatha2

CD: MARANATHA! Text- und Musikversion

Doppel CD

Maranatha ist aramäisch und bedeutet: - Unser Herr, komm!

Zum Christuszeitalter, in dem wir uns heute befinden, Musik mit Texten und Gebeten aus Atlantis und Essenischer Zeit, sowie medial übermittelte Gebetstexte.


Musikversion

Die Musikversion, für Meditationen, Gebete und insbesondere Einweihungen.

 

Idee, Arrangement: F.E. Eckard Strohm

Sprecher: F.E. Eckard Strohm

Musik: Thomas Hemming / Henning Schmitz

Mastering: Körte Recording

 

 

!
!

CD: Engelhafte Begegnungen

F.E. Eckard Strohm erzählt Geschichten von engelhaften Begegnungen.

Nicht nur zur Weihnachtszeit ...

Idee und Text: F.E. Eckard Strohm

Arrangement: Henning Schmitz

!
!