!
!
Wenn Ferneinweihungen nicht funktionieren, warum kann man dann Fernbehandlungen durchführen?
Wenn Ferneinweihungen nicht funktionieren, warum kann man dann Fernbehandlungen durchführen?

Zwischen einer Behandlung und einer Einweihung liegen Welten! Eine Einweihung ist energetisch gesehen ein völlig anderer Akt und unterliegt ganz anderen Gesetzmäßigkeiten als eine Behandlung. Dazu gehört auch, daß die für eine Einweihung benötigte Energiemenge immens hoch ist, damit die Schwingung einer Person dauerhaft angehoben wird. So hoch, daß dies über die Ferne nicht zu übertragen ist, es sein denn, man würde am Stück ca. 1 Jahr lang Ferneinweihen (bei einer Person)…

Jeder Lehrer, der berechtigt eine Einweihung durchführt, kennt dieses unbeschreibliche Gefühl, wenn die Energien bei einer Einweihung fließen und kann bestätigen, daß das etwas völlig anderes ist - sowohl in der Quantität als auch in der Qualität - als bei einer Fernbehandlung.